Lädt... Gespeichert

Für eine glückliche Schulzeit und ein gutes Selbstwertgefühl

Das Ziel jeder Schulzeit sollte sein, ein Leben aus seinem vollen Potenzial zu leben. Dazu gehört nicht nur Wissen, sondern vor allem Freude am Lernen und ein gesundes stabiles Selbstwertgefühl.

Doch wie erreiche ich das für mein Kind?

Wie kann mein Kind die ersten Herausforderungen meistern und gestärkt aus diesen Situationen hervorgehen?

Als Kinder- und Jugendcoach im Bereich Schulthemen habe ich mich auf eine Methode zur Visualisierung von Gefühlen spezialisiert, die Deinem Kind erfahrungsgemäß sehr viel Spaß macht. Auf meiner Website findest Du alle Grundlagen, um Dich mit meiner Arbeit, der Methode und den möglichen Anliegen eines Kindes vertraut zu machen. Natürlich freue ich mich, wenn Du Dich bei Fragen direkt bei mir meldest. Viel Spaß beim Rumstöbern!

Weiterlesen

Doch wie erreiche ich das für mein Kind?

Schulthemen im Überblick

Für Dein Kind sollte die Schulphase ein Lebensabschnitt sein, in dem es gerne lernt, Fehler machen darf, seine Stärken und Talente aufspürt, Freundschaften findet und zu einer starken Persönlichkeit heranwächst.

Konzentration

Die Fähigkeit Deines Kindes, sich in den richtigen Momenten zu konzentrieren.

Lernen

Empfindet Dein Kind gute Gefühle beim Lernen, trägt es diese guten Gefühle mit in sein Leben - auch nach der Schulzeit.

Zahlenwelt

Sind die mentalen Handbremsen einmal gelöst, kann Dein Kind in einen guten Lernprozess mit Zahlen einsteigen und sein Potenzial zukünftig voll entfalten.

Lesen + Schreiben

Sind positive Gefühle und Glaubenssätze erst einmal neu verankert, kann Dein Kind endlich wieder positive Lernerfahrungen beim Lesen und Schreiben machen.

Prüfungen

Frei von Blockaden und Ängsten kann Dein Kind sein Gelerntes in Prüfungen abrufen.

Gefühle

Frei von negativen Gefühlen und gestärkt durch positive Gefühle kann Dein Kind für sich einen freieren Weg in seinem Lern- oder Sozialverhalten gehen.

Zu Hause

Dein Kind kann an seiner Herausforderung wachsen und gestärkt für sein weiteres Leben hinausgehen.

Gewohnheiten

Die unerwünschte Gewohnheit lassen wir kontinuierlich schrumpfen, während die neue Gewohnheit immer stärker und automatischer wird.

Selbstbewusstsein

Ein stabiles Selbstbewusstsein mit einem gesunden Selbstwertgefühl ist das Fundament für ein glückliches und sinnerfülltes Leben.

Freundschaften

Füreinander da sein und voneinander lernen.

News und Aktuelles

  • Corona Schutzmaßnahmen

    Wir tragen in der Praxis Masken und natürlich auch während der Sitzung.

Claudia Dübendorfer Bild

Claudia Dübendorfer

Head of Training mindTV AG

Daniela ist eine Schnelldenkerin, die aber immer nah am Klienten ist und den Faden niemals verliert. Ihre wertschätzende Haltung gegenüber allen Menschen macht es ihr leicht, schnell einen tollen Zugang zu ihren Klienten zu finden und eine Vertrauensbasis aufzubauen. Ihre fachliche Kompetenz, ihr kreatives Potential und nicht zuletzt ihr Humor machen Daniela zu einem Visualisierungscoach, den ich besten Gewissens empfehlen kann!